ioBroker: Cloud – Thermostate mit Alexa abfragen und steuern

ioBroker: Cloud – Thermostate mit Alexa abfragen und steuern

2. November 2018 0 Von Moritz Heusinger

Herzlich Willkommen zum heutigen Blogbeitrag,

heute zeige ich dir, wie du Temperaturabfragen sowie das Setzen einer Zieltemperatur, mittels ioBroker und Alexa realisieren kannst. Im Video richte ich hierzu einen Homematic Außenfühler ein. Dieser kann jedoch nur abgefragt werden. Deshalb zeige ich ebenfalls, wie ich das Setzen und Abfragen von Temperaturen in anderen Räumen realisiert habe.

Hierzu nutze ich unterschiedliche Homematic Komponenten, wie das Homematic BidCos Thermostat, das Homematic IP Wandthermostat und ein Homematic IP Heizkörperthermostat.

Jedoch lassen sich auch günstigere bzw. Thermostate von anderen Herstellern, steuern und abfragen. Die einzige Voraussetzung ist, dass diese in ioBroker eingebunden werden können. Ihr könnt sogar einen eigenen Datenpunkt als Steuerpunkt oder Abfragepunkt für Alexa nutzen. Hierzu gibt es nur minimale Anforderungen, welche ich ebenfalls in dem heutigen Video erkläre.

 

 

Falls Ihr Fragen, Wünsche, Videoideen oder andere Anregungen habt, stellt diese gerne in Form eines Kommentars oder schreibt eine Mail an info@iot-blog.net.